Anlageklassen (Folge 7): Exchange Trade Commodities (ETC)

Von Jürgen Lutz – IFRAS. Exchange Traded Commodities (ETC) eignen sich für Anleger, die Edelmetalle und Rohstoffe in ihr Portfolio integrieren wollen.

Anlageklassen (Folge 6): Discountzertifikate

Von Jürgen Lutz – IFRAS. Attraktive Renditen, wenn der Aktienmarkt seitwärts läuft? Das ist mit Discountzertifikaten prinzipiell möglich.

Anlageklassen (Folge 5): Bonuszertifikate

Von Jürgen Lutz – IFRAS. Wer bekommt nicht gerne einen hübschen Bonus? Den gibt’s nicht nur vom Chef, sondern auch an der Börse. In Folge 5 unserer Serie nehmen wir Bonuszertifikate unter die Lupe.

Nachhaltig investieren: Megatrend mit Fallstricken

Von Jürgen Lutz – IFRAS. Das Geschäft mit nachhaltiger Geldanlage boomt: Anleger können aus über 1.500 aktiv verwalteten Fonds auswählen, die auf Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) achten. Zudem gibt es ETF. Doch wer die Wahl hat, hat die Qual – und längst nicht jeder Fonds oder ETF hält, was er verspricht.

Anlageklassen (Folge 4): Anleihen

Von Jürgen Lutz – IFRAS. In Nummer vier unserer Serie zu den Anlageklassen kümmern wir uns um Anleihen und die Möglichkeiten, die Anlegern in Zeiten der Nullzinsen damit noch offenstehen.

Anlageklassen (Folge 3): Aktienfonds

Von Jürgen Lutz – IFRAS. Aktien sind gerade der Craze – und damit auch Aktienfonds. In der dritten Folge unserer Serie zu den Anlageklassen bringen wir das Wichtigste über Aktienfonds auf den Punkt.

Anlageklassen (Folge 2): Aktienanleihen

Von Jürgen Lutz – IFRAS. Aktien ja, Anleihen ja, aber für was bitte sind Aktienanleihen gut? Gute Frage – und die Antwort lautet: für nichts! Lesen Sie, warum!

Anlageklassen (Folge 1): Aktien

Von Jürgen Lutz – IFRAS. Heute startet IFRAS eine etwa 30-teilige Serie zu den wichtigsten Anlageklassen und Anlageinstrumenten. Sie soll interessierten Anlegerinnen und Anlegern fundierte Informationen für eine erfolgreiche Geldanlage bieten. Gleich zu Beginn stellen wir die renditeträchtigste Anlageform in den Fokus: Aktien.